Ohren anlegen lassen in Düsseldorf vom Spezialisten

Die Ohrmuschel weißt einen komplexen Aufbau auf und bestimmt in relevantem Ausmaß das Aussehen und den Gesichtsausdruck einer Person. Neben der normalen individuellen Variabilität kommt es auch zu unerwünschten Formen der Ohrmuschel, wie dem extremen Abstehen, die häufig mit hoher Unzufriedenheit der betroffenen Person einhergehen.

Abstehende Ohren stellen die häufigste Fehlbildung des äußeren Ohres dar. Sie kommen meist in Kombination mit einer verminderten halbmondförmigen Krümmung unter dem Ohrrand, einer sogenannten geglätteten Anthelix, und einer Erhöhung an der Rückseite des Ohres, dem sogenannten Darwinhöcker, vor. Der Leidensdruck der Personen mit abstehenden Ohren kann durch die Otoplastik in Düsseldorf, einer Operation zum Ohren Anlegen, vermindert und das subjektive Wohlbefinden wieder hergestellt werden.

Weltweit einzigartig ist die Aesthetic Centrum Fadenmethode (ACF-Methode), die in Düsseldorf durchgeführt wird und bei der ganz ohne Narben und in lokaler Betäubung die Ohren angelegt werden.

Bei dieser Methode zum Ohren Anlegen werden spezielle Fäden mit Hilfe einer schneidenden Nadel in den Knorpel der Ohrmuschel eingeflochten und diese dadurch in die ideale Form gebracht. Ein Skalpell wird bei dieser Methode nicht benutzt und somit entstehen auch keine sichtbaren Narben durch Schnitte.

Angepasst an ihre individuellen und anatomischen Gegebenheiten wird entweder die 4-, 6- oder 8-Punkt Vektornaht durchgeführt. Zusätzlich wird in manchen Fällen der Knorpel der Ohrmuschel mit Hilfe eines nadelähnlichen Instruments beweglicher gemacht, um eine optimale Formbarkeit zu erreichen.

Da das Ohren Anlegen in Düsseldorf mittels der Aesthetic Centrum Fadenmethode in lokaler Betäubung erfolgen kann, können sie die Position der Ohren auch während der Operation noch mitbestimmen. Nach der Ohranlegeplastik in Düsseldorf sind keine auffälligen Kopfverbände erforderlichen und sie können schon am nächsten Tag in ihren normalen Alltag starten.

Neben der ACF-Methode werden im Aesthetic Centrum Kö in Düsseldorf selbstverständlich auch herkömmliche Methoden zum Ohren Anlegen angeboten.

Bei dem herkömmlichen operativen Verfahren wird der Knorpel der Ohrmuschel über einen Schnitt hinter dem Ohr oder im Bereich der Ohrmuschel freigelegt um Knorpelteile zu entfernen oder den Knorpel durch Schwächung in die richtige Position zu bringen. Durch Nähte wird das Ohr dann an der Knochenhaut fixiert. Hierzu ist es notwendig Haut an der Hinterseite des Ohres zu entfernen. Die Operation erfolgt meist in Vollnarkose. Das Tragen eines Kopfverbandes über mehrere Wochen ist bei dieser Methode unumgänglich. Eine Arbeitsunfähigkeit besteht ca. eine Woche.

Vorteile der Aesthetic Centrum Fadenmethode (ACF-Methode)

  • Keine Narben, da die Operation ohne Skalpell durchgeführt wird
  • Gezielte und schonende Umformung des Ohres durch Einflechten spezieller Fäden
  • Freilegung des Ohrknorpels ist nicht erforderlich
  • Mitbestimmung des Patienten während der Operation über die Position des Ohres mit Hilfe eines Spiegels
  • Kein Verband
  • Arbeitsfähigkeit schon am nächsten Tag
  • Sehr natürliches Ergebnis

99% aller Patienten mit abstehenden Ohren können erfolgreich behandelt werden.

In einem ausführlichen Beratungsgespräch wird unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche und Voraussetzungen auch die ideale Methode für Ihre Ohren gefunden werden.

Ablauf der Operation (Operationszeit 15-30 Minuten pro Ohr) zum Ohren Anlegen in Düsseldorf

  • Lokale Betäubung beider Ohren
  • Sogenannte Hydrodissektion über der Anthelixfalte des ersten Ohres
  • Anzeichnung  der gewünschten Position der neu zu formenden Anthelixfalte
  • Ggf. Schwächung des sogenannten Perichondriums und des Ohrknorpels ohne äußeren Schnitt im Bereich der Anthelixfalte des Ohrs.
  • Feine Fäden werden durch den Ohrknorpel geflochten, um die neue Anthelixfalte in der gewünschten Position zu fixieren
  • Die Fäden werden komplett im Ohrknorpel und unter der Haut versenkt
  • Der Patient erhält einen Spiegel um die Position des Ohres zu beurteilen
  • Sobald der Operateur und der Patient eine ideale Position des Ohres gefunden haben, ist das Verfahren für das erste Ohr beendet. Nun wird das zweite Ohr operiert. 

Kosten einer Operation zum Ohren anlegen mittels ACF-Methode im Aesthetic Centrum Kö in Düsseldorf

Die Kosten für eine Operation zum Ohren anlegen mittels ACF-Methode im Aesthetic Centrum Kö in Düsseldorf sind individuell unterschiedlich und hängen von dem operations-technischen Aufwand ab. Die Abrechnung erfolgt gemäß der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ).

Kontaktieren Sie uns für ein individuelles und unverbindliches Beratungsgespräch zu den verschiedenen Verfahren zum Ohren Anlegen in Düsseldorf.

  • Ohren anlegen ohne Narben in Düsseldorf

  • Behandelnde Ärzte

    Über den Standort

    Aesthetic Clinic Med Düsseldorf

    Im Aesthetic Centrum KÖ werden Sie an einem der exklusivsten Boulevards der Republik in modernen und gehobenen Räumlichkeiten empfangen. Die Praxis verfügt über großzügige Warte- und Ruheräume sowie einen eigenen Eingriffsraum. An dem von Dr. Oliver Schumacher ...

    mehr erfahren

    Copyright 2017 by Aesthetic Clinic Med